NACHHALTIG TAUCHEN MIT AQUANAUTIC DAHAB

Aquanautic Environmental Standard

Bei Aquanautic Dahab verpflichten wir uns für eine saubere Umwelt und achten sehr darauf, beim Tauchen sowie am Strand nichts als saubere Luft zu hinterlassen.

Unsere Umweltschutzmaßnahmen, unterstützt durch Sea Sheperd und in Zusammenarbeit mit Atmosfair®, beinhalten intensive Aufklärungen zum Schutz der Meere, die Verpflichtung zur Plastikvermeidung, sowie klimafreundliche und CO2-kompensierte Tauchausfahrten und Flaschenfüllungen. Lernen Sie im Folgenden den AQUANAUTIC ENVIRONMENTAL STANDARD näher kennen:

Wir versuchen aktiv, Plastikmüll zu vermeiden

  • Einweg-Plastikbecher haben wir durch biologisch abbaubare Produkte und wiederverwendbare Behälter ersetzt
  • Wir verwenden und verkaufen keine Einweg-Plastikflaschen
Auswirkung von Handlungsweisen auf die Umwelt erklären
  • Aquanautic ist das zu Hause der Umweltschutzorganisation EECAA, eine Initiative zur Umwelterziehung, Forschung und Aktionen
  •  Wir unterstützen mit unserer Forschungsstation Open Ocean aktiv die Forschungsarbeiten verschiedener Universitäten aus ganz
Europa
  • Regelmäßig veranstalten wir Clean Ups – unter und Überwasser
  • Seashepard ist unser Berater bei der Organisation von Aktionen wie Beach Clean ups oder das Entfernen von Geisternetzen
CO2 neutrale Tauchausfahrten und Tauchgänge
  • Durch eine „freiwillige Abgabe“ können Sie Ihren Aufenthalt auf der Tauchbasis CO2 neutral gestalten
  • Unterstützung von Aufforstungsprojekten und Projekten zur Energiegewinnung aus erneuerbaren Energien 
  •  Beratung und Energiebilanzierung durch unseren Kooperationspartner Atmosfair
Recycling first
  • Unsere Preislisten, Broschüren, Logbücher und andere Werbematerialien lassen wir auf Recyclingpapier drucken
  • Neue Druckerzeugnisse sind mit dem „Blauen Engel“ zertifizert
Umwelbewusst miteinander
  • Wir unterstützen viele Projekte auf lokaler Ebene, wie Kunst aus Müll, Bereitstellung von Müllsammelstellen in ganz Dahab, Aufklärung an Schulen, Informationeabende etc., viele dieser Projekte finden direkt bei uns an der Tauchbasis statt
Außer Luftblasen nichts zurück lassen
  • Unsere Briefings folgen den Anregungen von Green Fins (http://greenfins.net/en/Guides) zu einem ökologisch verantwortungsbewusstem Tauchen. Wir erklären die Unterwasserwelt und geben Tipps zu einem umweltschützenden Verhalten bei den Tauchgängen