MIT DEN PROFIS TAUCHEN

Die Tauchbasis auf der Sinai-Halbinsel in Ägypten

 

Willkommen am Roten Meer – dem legendären Tauchparadies für Anfänger und Vollbluttaucher. Unser Team kombiniert mehr als 20 Jahre Erfahrung und Leidenschaft für den Tauchsport. Daher möchten wir jeden Tag für Sie zum perfekten Urlaubstag machen. Dies beginnt für uns bereits bei der Planung: Unterstützung bei der Anreise, spannende Exkursionen, exzellente Tauchausbildung unter Einhaltung unserer strengen Safety Standards und natürlich die atemberaubenden Tauchgänge im Roten Meer – Sie werden begeistert sein.

Ihr Tauchtag bei Aquanautic Dahab

Guten Morgen und „Sabah al-Kheir“!

Wenn über dem Berg Sinai die Sonne aufgeht, beginnt der Tag mit unserem leckeren Taucherfrühstück an der Basis: lokale Spezialitäten wie Falafel und Foul, aber auch Brötchen vom deutschen Bäcker in Dahab stehen für Sie bereit. Weiträumige Sitzgelegenheiten laden zum Genuss eines erfrischenden Beduinentees oder Kaffees ein. In lockerer und entspannter Athmosphäre besprechen wir ebenfalls die bevorstehenden Tauchgänge – natürlich gehen wir bei der Planung gern auf Ihre Wünsche ein.

Nachdem Sie Ihre Tauchbox und Bekleidung aus Ihrem eigenen, abschließbaren Spind entnommen haben, steht Ihre Ausrüstung bereits wenige Minuten später verladen auf unseren Pickups für Sie bereit.

In einem Umkreis von maximal 30 Minuten Fahrtzeit erreichen wir die schönsten Tauchplätze des Sinai. Hier trifft  wilde Wüstenlandschaft auf die spektakuläre Unterwasserlandschaft des Roten Meeres. Die Szenerie ist auch für uns immer wieder atemberaubend!

Regelmäßig fahren wir weitere Highlights an, wie etwa Gabr el Bint, einer atemberaubenden Steilwand mit tollem Fischbestand. Blaupunktrochen, Schildkröten, Makrelen, Straßenkehrer und Krokodilfische erwarten Sie. Unsere Gäste sind so begeistert, dass wir hier meistens gleich drei Tauchgänge unternehmen – natürlich mit leckeren Stärkungen zwischendurch.

Ebenso einzigartig sind auch unsere Tauchgänge in Ras Abu Galum: Das Tauchrevier im Naturschutzgebiet erreichen wir ausschließlich auf dem Rücken von Kamelen. Davon werden Sie noch lange erzählen!